Sonntag, September 17, 2006

Bushgottesdienst

Da "Bush-Gottesdienste" in Australien zur Zeit ziemlich in Mode sind, folgten wir heute dem Ruf des Herrn in den Lane Cove National Park.

Am Parkeingang bekamen wir einen Handzettel, der uns zum "German Lutheran Church Picnic" fuehrte. Der war auch wirklich noetig, denn der Park ist trotz seiner Lage am Rand des Stadtzentrums ziemlich gross und verfuegt ueber 30 verschiedene Picknick-Plaetze. Am "Commandment Rock" erwarteten uns schon die ersten Deutschen, die sich in australischer Manier vor dem Gottesdienst erst einmal dem Barbecue widmeten.

In der oekomenischen Messe ging es dann um das Thema "Jona", einige Kinder hatten dazu einiges an Liedern und Spielszenen vorbereitet. Die ganze Atmosphaehre war recht ungezwungen, was zum einen am lustigen Pastor, zum anderen aber auch an anwesenden "Kirchgaengern" lag: Die Zuschauer sassen waehrend der Messe noch auf ihren Picknickdecken und ueberall standen grosse Kuehlboxen herum :-)

Spaeter suchten wir zwei uns dann ein Stueckchen weiter einen eigenen Picknickplatz. Dummerweise hatte wir mit einem der hier weit verbreiteten Elektro-Muenz-Barbecues gerechnet, hier gab es aber nur die klassische Feuerstellen-Variante. Die Parkranger hatten leider auch kein Feuerzeug und versuchten recht erfolglos, mit dem Zigarettenanzuender ihres Jeeps den Funken ueberspringen zu lassen.

Am nahgelegenen Bootshaus konnte wir dann aber doch noch einer Feuerzeug organisieren und das gesammelte Holz zu einer ansehnlichen Flamme verwandeln. Wenig spaeter waren unsere mitgebrachten Spiesse gar und wir verspeisten an einem der Picknick-Tische unser Grillgut und die mitgebrachten Salate.

0 Kommentar(e):

Webstats4U - Kostenlose web site statistiken
Persönliche Homepage webseite Zähler
Kostenlose Zähler